ABGESAGT - Einzigartiger Weihnachtszauber auf unserem Christkindlmarkt im Räuberwald am 04.+05.12.2021

CHM Logo

Geschätzte Standbetreiber:innen, liebe Besucher:innen unseres gemeindlichen Christkindlmarktes!

 

Nachdem wir dieses Jahr wieder die Möglichkeit haben einen Christkindlmarkt zu veranstalten, nutzen wir die Chance, diesen an den neu gestalteten Erlebnispark am Sportgelände des VfL Egenburg - unserem „Räuberwald“ - zu verlegen. Demzufolge wurde auch der Name in „Christkindlmarkt im Räuberwald“ umbenannt, da angedacht ist, weitere Aktionen im Folgejahr im „Räuberwald“ durchzuführen.

 

Probleme wie Straßensperrungen, Beeinträchtigung des Arztbetriebes, Durchfahrt an der Ortsstraße und Abstände zwischen den Hütten (coronabedingt) können damit beim Christkindlmarkt verhindert werden.

 

Während der ganzen Vorweihnachtszeit können Sie sich zukünftig von dem stimmungsvoll beleuchteten Ambiente am Räuber-wald auf die Vorweihnachtszeit einstimmen lassen. Höhepunkt wird dann unser Christkindlmarkt sein, der dieses Jahr auch erstmals an zwei Tagen am zweiten Adventswochenende stattfindet.

 

Neben einem großen Angebot von kreativen Geschenkideen, werden wir Sie dieses Jahr wieder mit allen Arten von heißen Getränken sowie süßen und herzhaften kulinarischen Schmankerln verwöhnen.

 

Das Christkind wird am Samstag mit vielen Engeln den Christkindlmarkt eröffnen und für ein Lichtermeer auf unserem Weiher im Räuberwald sorgen. Im Märchenzelt können sich unsere Kleinen verzaubern lassen. Am Sonntag wird uns wieder der Nikolaus mit seinem Krampus besuchen und Geschenke verteilen. Eine Krippe im festlich geschmückten Wald wird zur besinnlichen Stimmung beitragen.

 

Bitte nehmen Sie sich Zeit, schlendern Sie durch den beleuchteten Räuberwald und besuchen Sie unseren Christkindlmarkt. Sie werden verzaubert sein und eine stimmungsvolle Adventszeit, gerade nach dieser schwierigen Zeit, erleben.

 

 

 

Christkindlmarkt im Räuberwald 2021