Berufung einer/eines ehrenamtlichen Umweltbeauftragten

Logo Das Bauamt informiert

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

eine Anlaufstelle für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Pfaffenhofen a.d. Glonn zum Thema Umweltschutz soll mit der Einrichtung der Funktion einer/eines ehrenamtlichen Umweltbeauftragten hergestellt werden. Die Aufgaben von Umweltbeauftragten, die es inzwischen in vielen Gemeinden gibt, werden wesentlich durch die Struktur der Gemeinde mitbestimmt. So nimmt in einer ländlichen Gemeinde wie Pfaffenhofen a.d. Glonn der Natur- und Landschaftsschutz eine zentrale Rolle ein.

 

. Folgende Aufgabenbereiche werden erwünscht:

  • Ideengeber für Energieeinsparung
  • Informieren über den Umgang mit der Natur in Gartenanlagen usw.
  • Beratung bei gemeindlichen und privaten Bauvorhaben
  • Ökologische Aufwertung verfügbarere gemeindeeigener Grundstücke (Beratung)
  • Unterstützung im Bauleitverfahren (Beratung)
  • Kartierung gemeindeeigener Bäume
  • Überwachung der Bäume nach Sturmschäden

 

Bei Interesse zur Übernahme dieser ehrenamtlichen Aufgabe, melden Sie sich bitte bis spätestens 02.05.2020 bei Frau Berglmeir. Email: gabriele.berglmeir@pfaffenhofen-glonn.de oder telefonisch 08134/25798-20

 

Ihr Bauamt der Gemeinde Pfaffenhofen a.d. Glonn