Gemeinde Pfaffenhofen erhält Fördermittel für Planungs- und Beratungsleistungen zum Breitbandausbau

Logo Gemeinde Pfaffenhofen - Bekanntmachung

Vorausschauend stellte die Gemeinde Pfaffenhofen a.d. Glonn noch im letzten Jahr einen Antrag auf Fördermittel des Bundes, um sich Beratungsleistungen zum weiteren Ausbau von Glasfaser bis ins Gebäude zu sichern. Die Gemeinde Pfaffenhofen a.d. Glonn erhält nun Fördermittel für Planungs- und Beratungsleistungen für die Herbeiführung einer leistungsfähigen Breitbandversorgung. Ein entsprechender Zuwendungsbescheid ist Anfang Februar bei der Gemeinde eingegangen.

 

In der Gemeinde Pfaffenhofen a.d. Glonn konnte der zukunftsfähige Breitbandausbau mit Glasfaser bis in die Gebäude (FTTB-Ausbau) in den meisten Ortsteilen bereits erfolgreich abgeschlossen werden. Allerdings sind die zwei Hauptorte Pfaffenhofen a.d. Glonn nicht und Egenburg nur zu einem kleinen Teil im bisherigen FTTB-Ausbaugebiet. In diesen Orten sind nämlich bereits ohne den FTTB-Ausbau Übertragungsraten von mehr als 30 Mbit/s möglich und damit war bisher kein geförderter Ausbau vorgesehen. Auch einen eigenwirtschaftlichen Ausbau (ohne Förderung) dieser Orte wollte bisher kein Netzbetreiber vornehmen.

 

Die neue bayerische Gigabitrichtlinie ermöglicht nun auch für Gebiete, die bereits von einem Netzbetreiber mit mindestens 30 Mbit/s versorgt werden, einen geförderten Ausbau. Um diesen Ausbau qualifiziert zu planen und die entsprechenden Fördermodelle umzusetzen, kann die Gemeinde mit der jetzt bewilligten Zuwendung entsprechende externe Planungs- und Beratungsleistungen bis zu einem Betrag von 50.000 € als sog. Vollfinanzierung in Anspruch nehmen.

 

Damit soll in Zukunft jedes Gebäude im Gemeindegebiet einen Glasfaseranschluss erhalten können. Dieses Angebot ist ein wichtiger Baustein für die Gemeinde, um weiterhin als attraktiver Lebens- und Wirtschaftsraum in der Metropolregion München wahrgenommen zu werden und sowohl den Bürgerinnen und Bürgern als auch den Gewerbetreibenden die immer wichtigere Versorgung mit schnellem Internet zu ermöglichen.