Kanalbaumaßnahme im Gemeindeteil Wagenhofen

Logo Neues aus dem Bauamt

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

ab 10. September 2018 beginnen die Kanalbauarbeiten für den Ortsteil Wagenhofen.

 

Die Maßnahme beginnt im Gewerbegebiet mit dem Anschluss an das bestehende Trennsystem und wird dann im Laufe des Jahres 2018 bis zur Kapelle weitergeführt.

 

Zum Jahresbeginn 2019 wird dann die Maßnahme beginnend vom Kreisverkehr Wagenhofen ebenfalls bis zur Kapelle weitergeführt.

 

Durch den Wechsel des Arbeitsbereichs ist es jederzeit (eventuell mit kleinen Einschränkungen) möglich, den Ort zu erreichen!

 

Die bestehenden Bushaltestellen werden nach Erforderlichkeit an die westliche Spitze des Gewerbegebiets verlegt. Somit ist die ÖPNV – Anbindung gewährleistet. Die Fahrgäste werden über Aushang an den Bushaltestellen rechtzeitig informiert (geplant ist Mitte September bis Ende September).

 

Im Anschluss an die Kanalarbeiten werden die vorhandenen Sparten entweder saniert oder komplett erneuert. Ebenfalls erfolgt eine Neuinstallation der Straßenbeleuchtung nach DIN. Nach Fertigstellung dieser Arbeiten wird mit dem Straßenausbau begonnen (ca. Herbst 2019). Wann genau diese Arbeiten abgeschlossen sind kann erst nach der Ausschreibung der Maßnahme mitgeteilt werden. Als Abschluss für die Gesamtmaßnahme wird seitens der Gemeinde Pfaffenhofen a.d. Glonn Mitte/Ende 2020 angestrebt.

 

Die Gesamtkosten der Maßnahmen werden sich auf über 2 Millionen Euro bewegen und stellen deswegen wieder eine große Maßnahme für unsere Gemeinde dar. Dennoch sehen wir es als unsere zentrale Aufgabe an, unsere Infrastruktur immer auf einem guten Stand zu halten.

 

Für die Behinderungen während der zahlreichen Baumaßnahmen möchten wir uns entschuldigen. Auf eine gute Zusammenarbeit mit den ausführenden Firmen und den Anliegern werden wir ein besonderes Augenmerk richten.

 

Ihr Bauamt