PHASE II

Netz der nächsten Generation nach Hause

Auch wenn die Maßnahmen der Phase I erfolgreich umgesetzt wurden, ist der Weg zur gemeindeweiten Versorgung mit Hochgeschwindigkeits-Internet noch weit.
Stellt sich die Frage, ob Übertragungsgeschwindigkeiten von 100 Mbit/s oder mehr für den normalen Nutzer überhaupt notwendig sind?
Aufgrund der Erfahrungswerte der letzten Jahre in denen der Bedarf an Bandbreite in 12 Monaten um ca. 50% anstieg, zeigt, ein Ausbau der Glasfaser bis in jedes Haus wird das Ziel sein müssen.
Deshalb wird die Gemeinde einen Masterplan erstellen, um Glasfaser in den kommenden Jahren bis in jedes Gebäude zu bringen.

Weitere Informationen folgen...